Teknologipark_MC_header01.jpg

Technologiepark

Sehen, probieren und erleben Sie das Auto, den Aufzug, das Flugzeug, die Ewigkeitsmaschine und viele andere aufregende Erfindungen aus dem Mittelalter.

 

Wiege der Technik

Das Mittelalterzentrum hat eine Reihe von Erfindungen und fantastische Maschinen des Mittelalters in voller Größe gebaut. Auf der Grundlage mittelalterlicher Bücher und Manuskripte haben wir eine große Anzahl von Erfindungen ausgewählt, die die frühe Geschichte der Technik veranschaulichen und von einer Periode unserer engen Geschichte erzählen, in der eine Reihe von prominenten Persönlichkeiten mit spielerischem Verstand ziemlich große technologische Errungenschaften unternahmen.

 

Alle Maschinen können ausprobiert und getestet werden und es ist für jeden etwas dabei. Der Park ist in Themenbereichen unterteilt: Wir müssen eingestehen, dass nicht alles, was im Mittelalter erfunden wurde, wie beabsichtigt funktionierte.

 

Kriegsbücher – die Geschichte mittelalterlicher Ingenieure

Im Mittelalter wurden eine Reihe von Kriegsbüchern in sehr wenigen Exemplaren veröffentlicht, die alle für Könige oder Fürsten geschrieben wurden. Die Bücher enthalten viele Zeichnungen und Beschreibungen von kriegstauglichen mechanischen Geräten, Anleitungen zur Herstellung von Schießpulver und pyrotechnischen Waffen sowie Tauchausrüstung und vielem mehr.

 

Viele der Illustrationen, die wir heute mit unserem Wissen kennen, würden in der Praxis nicht funktionieren. Der Grund dafür ist, dass die Autoren die Arbeit anderer "ausgeliehen" haben oder von ihr inspiriert wurden. Die Illustrationen werden in den verschiedenen Büchern wiederholt, und Fehler werden wiederholt, anstatt korrigiert zu werden. Aber darüber hinaus gibt es auch einige der Geräte, die in der Praxis funktioniert haben.

Teknologipark_MC02.jpg
Teknologipark_MC04.jpg

Wussten Sie, dass:

Die Kriegsbücher einzigartige Dokumente und Quellen einer Periode der europäischen Geschichte sind, in der die technologischen Entwicklungen in der Wiege lagen und in den prominenten Persönlichkeiten wie Leonardo da Vinci, Beringuccio, Bengedans und eine Reihe anderer großer Ingenieure Experimente und Erfindungen begannen.

Zum ersten Mal überhaupt!

Das Mittelalterzentrum hat auf einem 5 Hektar großen Gelände einen Technologiepark geschaffen, in dem die fantastischen Maschinen und Erfindungen dieser Zeit in voller Größe gebaut wurden. Ein Ort, an dem Sie Dinge testen, die Maschinen arbeiten sehen und die Technologie verstehen können. Die Technologie, welche das Fundament unserer High-Tech-Gesellschaft bildet, die wir heute haben.

 

Dies bedeutet, dass das Konzept des "dunklen Mittelalters" sehr irreführend ist und die Periode überhaupt nicht korrekt bezeichnet, da so viel technologischer Fortschritt gemacht wurde, dass es einen fruchtbaren Boden für viele der Dinge gab, die wir heute für selbstverständlich halten.

Praktische Informationen:

Der Technologiepark befindet sich am anderen Ende des Mittelaltercenters, bei der Bogenbahn und dem magischen Wald. Private Führungen durch  den Technologiepark können gebucht werden.

Teknologipark_MC03.jpg

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

cta_mads2.jpg

Erleben und testen Sie die Ingenieure des Mittelalters

Private Führungen durch  den Technologiepark können gebucht werden.

Kontaktieren Sie Tina Scheel für weitere Informationen.